Folge uns!

Zarpen

Automatische Rasenpflege: TSV Zarpen setzt Mähroboter auf Fußballplatz ein

Veröffentlicht

am

Zarpen – Ab sofort wird der Rasen beim TSV Zarpen durch fünf neue Mähroboter gemäht. Vollautomatisch und per Handyapp steuerbare Geräte kümmern sich um die Rasenpflege der Fußballplätze in Zarpen.

Foto TSV Zarpen

Die einfache Installation und das Full-Service-Angebot haben letztlich überzeugt. Die Mähroboter werden jährlich im Winter durch eine Fachwerkstatt gewartet und sind dann von März bis November täglich für bis zu zehn Stunden im Einsatz.

Die Lösung ist laut Verein wirtschaftlich und ökologisch nachhaltig.

Vor Diebstahl sind die Geräte ebenfalls geschützt. Wird ein Gerät vom Gelände entfernt gibt es einen automatischen Alarm. Die Geräte sind dann gesperrt und nicht mehr nutzbar.

„Die hervorragende Beratung durch Felix Panizzi und das Leasing-Komplettangebot inklusive Wartung haben uns letztlich überzeugt. Wir freuen uns das wir jetzt eine nachhaltige und ökologisch wertvolle Lösung für die Pflege unserer Rasenplätze gefunden haben“, sagt Tim Raab, Vereinsvorsitzender des TSV Zarpen. Felix Panizzi ergänzt: „Als einer der ersten Sportvereine überhaupt hat der TSV Zarpen sich für die moderne und technologisch führende Clublösung entschieden. Ich freue mich als Partner den TSV Zarpen zukünftig bei der Wartung der Geräte zu unterstützen.“

Informiert bleiben und folgen! Facebook und Twitter

Polizei und Feuerwehr

Zarpen: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Veröffentlicht

am

Rettungsdienst im Einsatz Symbolfoto: SL

Zarpen – Am Sonnabend, 19 September, gegen 17:15 Uhr, kam es laut Polizei auf der Strecke zwischen Zarpen und Dahmsdorf zu einem Verkehrsunfall, wobei sich zwei Biker verletzten.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen fuhren zwei Harley-Davidson-Fahrer von Zarpen kommend in Richtung Dahmsdorf. Kurz nach dem Ortsausgang Zarpen überholten sie vor einer Linkskurve, einen vor ihnen fahrenden Pkw, trotz herannahenden Gegenverkehrs”. sagt Polizeisprecherin Sandra Kilian .

Beim Wiedereinscheren verlor der 59-jährige Biker aus dem Kreis Herzogtum-Lauenburg aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über seine Maschine und kam nach rechts von der Fahrbahn ab.

“Er überschlägt sich mehrfach und kommt erst ca. 50 Meter von der Fahrbahn entfernt zum Liegen. Aufgrund des Unfallgeschehens seines Mitfahrers geriet auch der 65-jährigen Harley-Fahrer aus Wendorf bei Hamburg nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte”, so Kilian.

Der 59-jährige Mann zog sich schwere, nicht lebensgefährliche Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Der Wentorfer verletzte sich leicht.

Die Polizeistation Reinfeld hat die Ermittlungen in diesem Fall übernommen und sucht nach dem entgegenkommenden Fahrzeugführer.

Dieser war zwischen 17.00 und 17.15 Uhr von Dahmsdorf unterwegs in Fahrtrichtung Zarpen. Der Fahrzeugführer wird gegeben sich mit den Kollegen unter der Telefonnummer 04533/793400 in Verbindung zu setzen.

Weiterlesen

Freizeit

Zapener Kirche sagt Biker-Gottesdienst ab

Veröffentlicht

am

Zarpen – Normalerweise würden sich am Sonntag Motorradfahrer zum Gottesdienst in der Kirche treffen, anschließend eine gemeinsame Ausfahrt machen und bei Grillwürstchen und Getränken gemütlich zusammensitzen. 

Die Kirche in Zarpen. Foto: Kirchengemeinde Zarpen

“Der gesellige Abschluss ist wichtiger Bestandteil” so Pastor Wolffson. “da wir in diesem Jahr uns aber gar nicht so nah kommen sollten, hat sich das Vorbereitungsteam schweren Herzens dazu entschieden, den Biker-Gottesdienst auf nächstes Jahr zu verschieben.”

Auch Mitorganisator Heinz Preuß von den Motorradfreunden Zarpen appelliert an die Vernunft:

“Wir haben bisher noch keine gemeinsamen Ausfahrten in diesem Jahr machen können und warten lieber ab, bis wir nächstes Jahr hoffentlich wieder zusammen fahren und feiern können.”

Am Sonntag, 10 Uhr findet trotzdem ein Impuls-Gottesdienst in Zarpen vor der Kirche statt. Pastor Wolfgang Stahnke wird auf dem Kirchhof predigen. “Wir feiern zur Zeit gerne Open Air, weil wir dann mit Abstand am besten singen können”, so Stahnke.

Auch der Einschulungsgottesdienst in Zarpen wird in diesem Jahr unter freiem Himmel stattfinden.

Weiterlesen

Kultur

Zarpener Kirche plant Sommerkino im Pfarrgarten

Veröffentlicht

am

Zarpen – Am Freitag, den 31. Juli um 20.30 Uhr öffnet das Pastorenehepaar Wolffson die Tore zum Pfarrgarten für einen besonderen Abend.

Die Kirche in Zarpen. Foto: Kirchengemeinde Zarpen

„Auf der Obstwiese hinter dem Pastorat spannen wir eine große Leinwand zwischen die Bäume“, sagt Nils Wolffson (35). „Wir freuen uns schon darauf, wenn die Menschen mit ihren Stühlen unterm Arm zu uns kommen“, meint auch Isabelle Wolffson.

In diesem Jahr wird ein Film gezeigt, in dem es um Kinder, die lernen Musik zu machen. Der französische Film ist humorvoll, schlägt aber auch sensible Töne an. Aus lizenzrechtlichen Gründen darf der Filmname nur am Veranstaltungsort genannt werden. Wer wissen will, um welchen Film es sich handelt, kann das im Schaukasten am Pastorat nachlesen.

Das Kino in Zarpen findet schon zum dritten Mal im Pfarrgarten statt.

Zwischen Schafen, Hühnern und Bienen ist dort reichlich Platz, um den notwendigen Abstand zwischen den Zuschauern zu gewährleisten.

Der Ort der Kinovorführung ist nur einen Katzensprung entfernt von dem ehemaligen Zarpener Kino. „Viele Zarpener erinnern sich noch an das alte Kino in der Lübecker Straße“, sagt Pastor Wolffson. Heute ist der Kinosaal zu Wohnungen umgebaut. “40 Pfennig soll damals der Eintritt mal gekostet haben.”

Eigentlich planen die Zarpener Vereine und Verbände jedes Jahr einen Kalender mit besonderen Angeboten für die Sommerferien.

Am 31. Juli war eigentlich eine Fahrt zu den Karl-May-Festspielen geplant, was in diesem Jahr leider nicht stattfinden kann. Darum konnte der Termin jetzt mit dem Sommerkino neu besetzt werden. Das Sommerkino beginnt um 20.30 Uhr im Pfarrgarten (Hauptstraße 44). Sitzgelegenheiten und Getränke bitte selbst mitbringen. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen
Werbung

Unterstütze unsere Arbeit

Stormarlive.de lesen ist kostenlos. Aber ihr könnt uns freiwillig über Paypal unterstützen.

 

Werbung