Folge uns!

Ahrensburg

ADFC Ahrensburg: Feierabendtour-Saison startet

Veröffentlicht

am

Foto: R. Steinke/hfr

Ahrensburg – Die erste Radrunde der beliebten Feierabendtouren des ADFC Ahrensburg findet in diesem Jahr am 17. April ab 18 Uhr statt.

Mit dem Fahrrad geht es dann 15 bis 20 Kilometer durch die Umgebung Ahrensburgs.

“Im gemütlichen Tempo werden wir circa 1,5 bis 2 Stunden unterwegs sein. Eine kleine Trinkpause ist eingeplant”, erklären die Organisatoren vom ADFC.

“Die Feierabendtour dient der Entspannung und Erholung in freier Natur”.

Leitung:               Harald Hertling, Jürgen Hentschke, Roland Steinke

Start und Ziel:   Badlantic, Reeshoop 60, Ahrensburg

Die Teilnahme ist kostenlos, der ADFC Ahrensburg nimmt aber gerne Spenden an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.





Informiert bleiben und folgen! Facebook und Twitter

Politik und Gesellschaft

“Ich mache mit!”: Messe in Ahrensburg informiert über Ehrenamt

Veröffentlicht

am

Ahrensburg – Wer sich in Ahrensburg engagieren möchte, aber noch nicht weiß wo er seine Talente einsetzen kann, hat am 15. Februar 2020 die Möglichkeit sich auf der Messe „Ich mache mit! Engagiert in Ahrensburg“ inspirieren zu lassen.

In Ahrensburg gibt es zahlreiche Organisationen und Vereine, die sich für Menschen und wohltätige Zwecke einsetzen. Am 15. Februar haben diese die Möglichkeit ihre Arbeit im Rahmen der Messe kostenfrei zu präsentieren und mit den Besucher*innen ins Gespräch zu kommen.

Damit möglichst viele Menschen wieder auf die Messe aufmerksam werden hat Bernard Bonnin (Grafiker) ein Plakat konzipiert, das er diese Woche Anne-Rose Sieland und Regine Kersting (Projektbüro Engagierte Ahrensburg) überreichte.

Die ersten Anmeldungen liegen bereits vor u.a. vom Hospiz e.V., Freundeskreis Flüchtlinge, Kibis, Kinderschutzbund, den Lesepaten oder Seniorenbeirat. Wenn auch Sie dabei sein möchten, den Anmeldebogen können Sie unter www.engagierte-stadt-ahrensburg.org herunterladen. Anmeldeschluss ist am 10.01.2020.

Weiterlesen

Kultur

Bachs Weihnachtsoratorium in der Ahrensburger Schloßkirche

Veröffentlicht

am

Foto: Zabel/hfr

Ahrensburg – „Jauchzet, frohlocket!“ Für viele ist der Anfang des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach der Inbegriff von Weihnachten. Es ist sicher das populärste geistliche Werk des Leipziger Thomaskantors

Am 3. Advent, dem 15. Dezember um 16 Uhr werden – zum ersten Mal in Ahrensburg – alle sechs Kantaten im Zusammenhang musiziert.

Die Mitwirkenden beim Konzert in der Schloßkirche sind: Dorothee Fries (Sopran), Andrea Heß (Alt), Jan Kehrberger (Tenor), Christfried Biebrach (Bass), Andreas Fabienke (Truhenorgel), das Ahrensburger Kammerorchester und die Kantorei der Schloßkirche.

Die Leitung hat Kirchenmusikdirektor Ulrich Fornoff. Karten zum Preis von 20 und 25 Euro, ermäßigt 15 und 20 Euro gibt es bei der Buchhandlung Stojan und – soweit noch vorhanden – an der Abendkasse.

Weiterlesen

Ahrensburg

Ahrensburg: Weihnachtsbaumverkauf für den guten Zweck

Veröffentlicht

am

Foto: Round Table 60 Ahrensburg/hfr

Ahrensburg – Am 14. Dezember findet ab 8 Uhr der diesjährige Weihnachtsbaumverkauf des Round Table Ahrensburg im verkehrsberuhigten Bereich der Manhagener Allee vor dem Fußgängertunnel statt.

Es wird neben Bäumen in allen Größen, allesamt regional aus Schleswig-Holstein, auch für das leibliche Wohl, sei es weihnachtlicher Glühwein, Grillwürstchen oder auch ein Bier, in jeglicher Form gesorgt sein, versprechen die Veranstalter.

Und wer nach der schwerwiegenden Entscheidung über den diesjährigen Weihnachtsbaum noch in der Ahrensburger Innenstadt shoppen möchte, dem liefert der Round Table sein Bäumchen in der Zwischenzeit ganz bequem nach Hause.

Sämtliche Erlöse kommen in diesem Jahr dem „Verein für Schulbegleitung in Stormarn e.V.“ zugute, den der Round Table Ahrensburg in seiner wichtigen Arbeit unterstützen möchte.

Der Verein verfolgt folgende Ziele:

  • Unterstützung von Schülern und Schülerinnen mit herausforderndem Verhalten durch Schulbegleiter während der Schulzeit
  • Förderung der Klassengemeinschaft
  • Unterstützung der Lehrkräfte bei der Gestaltung eines zeitgemäßen und kindgerechten Unterrichts – Unterstützung der Schulgemeinschaft bei der Schaffung eines guten Schulklimas.

Weiterlesen
Werbung

Unterstütze unsere Arbeit

Stormarlive.de lesen ist kostenlos. Aber ihr könnt uns freiwillig über Paypal unterstützen.

 

Werbung