Folge uns!

Glinde

Glinde: Mehrere Verletzte nach Feuer in Hochhaus

Veröffentlicht

am

Starke Rauchentwicklung bei dem Feuer in dem Hochhaus in Glinde. Foto: mopics.eu

Glinde – Bei einem Feuer in einem Hochhaus in Glinde sind am Sonntagnachmittag mehrere Menschen verletzt worden, einer davon lebensgefährlich.

Die Polizei hatte zunächst mitgeteilt, dass eine Person verstorben sei, dementierte die Information aber später. Insgesamt wurden bei dem Brand in dem Wohnkomplex an der Sönke-Nissen-Straße zwölf Menschen verletzt und in Krankenhäuser eingeliefert. Die meisten konnten die Kliniken bis zum Abend wieder verlassen. 

Die Feuerwehr rettete mehrere Personen mit der Drehleiter aus ihren Wohnungen. Foto: mopics.eu

Die Feuerwehr musste mehrere Bewohner mit Drehleitern aus ihren Wohnungen befreien. Das Treppenhaus des Gebäudes war aufgrund der starken Rauchentwicklung nicht passierbar. Das Feuer brach nach bisherigen Informationen in einem Kinderzimmer im dritten Stock des Gebäudes aus. Die Bewohner, dessen Apartments vom Feuer oder Rauch zu stark in Mitleidenschaft gezogen wurden, sollen in Notunterkünften untergebracht werden. 

An dem Feuerwehreinsatz waren rund 100 Einsatzkräfte beteiligt. Auch die Hamburger Feuerwehr unterstützte die Löscharbeiten. 

Informiert bleiben und folgen! Facebook und Twitter

Kultur

Figuren Theater Festival: „Ali Baba und die 40 Räuber“

Veröffentlicht

am

Figuren Theater Festival mit “Ali Baba und die 40 Räuber”. Foto: Marotte Figurentheater

 

Glinde – Es war einmal ein Zauberwort, das konnte Felsen öffnen. Es waren einmal zwei Frauen, die besiegten 40 wilde Räuber. Es war einmal ein Land, da wohnten Geister in Lampen und Teppiche konnten fliegen.

Und das alles ist wahr. Denn im Orient und im Märchen ist alles möglich. Von wundersamen Abenteuern, Geheimnissen und Wünschen, finsteren Mächten und dem Glück, das dem Mutigen treu bleibt, erzählt atemberaubend spannend und voll Poesie eines der schönsten Märchen aus Tausendundeiner Nacht.

Das Stormarner Figuren Theater Festival zeigt am Dienstag, 19. Februar, um 10 Uhr (Einlass 9.30 Uhr) das Märchen “Ali Baba und die 40 Räuber” im Festsaal im Marcellin-Verbe-Haus (Bürgerhaus) in Glinde (Markt 2). Geeignet für Kinder ab fünf Jahren. Der Eintritt kostet für Kinder drei Euro, für Erwachsene fünf Euro.

Vorverkauf: Stadt Glinde, Theaterkasse: 040 710 02 219 oder 040 710 02 212.

Weiterlesen

Polizei und Feuerwehr

Glinde: Mit 2,1 Promille Abhang hinuntergefahren

Veröffentlicht

am

Polizei im Einsatz
Symbolfoto: SL

Glinde – Am 10.Januar, gegen 20.05 Uhr, befuhr laut Polizei  ein 52-jähiger Reinbeker mit einem Opel Kleintransporter die K 26 (Reinbeker Weg) in Glinde und wollte an der Kreuzung Schlehenweg nach rechts in Richtung K 80 abbiegen.

“Beim Abbiegen verlor der 52-jährige die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der Straße ab und rutschte seitlich einen Abhang hinunter. Dort kippte das Fahrzeug um und blieb auf der Beifahrerseite liegen”, so Polizeisprecher Holger Meier.

Der Fahrer konnte sein Fahrzeug selbstständig verlassen. Zeugen meldeten den Unfall der Polizei. Im Rahmen der Sachverhaltsklärung stellten die Beamten starken Atemalkoholgeruch bei dem Unfallfahrer fest.

Eine Atemalkoholüberprüfung ergab einen Wert von 2,1 Promille. Daraufhin ordneten die Beamten die Entnahme einer Blutprobe an und stellten den Führerschein sicher. Der 52-jährige wurde durch den Unfall nicht verletzt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht noch nicht fest.

 

Weiterlesen

Kita und Erziehung

Glinde: Spielend französisch lernen

Veröffentlicht

am

Foto: Tanja Woitaschek/Stadt Glinde/hfr

Glinde – Am 9. Januar starten in Glinde wieder vier Französisch-Gruppen für Kinder von 3 bis 12 Jahren. Auch bilingual aufwachsende Kinder profitieren dort vom freien Sprechen und von Spielen, die auf Französisch angeleitet werden.

Nicht nur Sprachkenntnisse, sondern auch die französische Kultur werden vermittelt. Es sind vor allem Plätze für die Jüngsten (Anfänger) frei.

Kleine Aufführungen bei Veranstaltungen oder auch mal ein Ausflug stehen mit im Konzept der Spielgruppen.

Die Kurse für die jüngeren Kinder finden jeweils mittwochs ab 14.00 Uhr in der KiTa „Wirbelwind“ statt. Die Gruppe für die fortgeschrittenen, älteren Kinder findet mittwochs von 17.00 bis 18.00 Uhr im Rathaus Glinde, Zimmer 424, 4. OG, Markt 1 statt.

Weitere Infos und Anmeldung:

Kursleiterin: Maj Sumfleth, Telefon: 040 – 710 83 98

KiTa „Wirbelwind“ Herr Glöckner

Gerhart-Hauptmann-Weg 24

21509 Glinde

Telefon: 040 – 710 44 03

E-Mail: kita.wirbelwind@glinde.de

oder

Stadt Glinde: Tanja Woitaschek, Telefon: 040 – 710 02 212

E-Mail: tanja.woitaschek@glinde.de

Weiterlesen
Werbung

Unterstütze unsere Arbeit

Stormarlive.de lesen ist kostenlos. Aber ihr könnt uns freiwillig über Paypal unterstützen.

 

Werbung