Folge uns!

Bargteheide

Getriebebau Nord in Bargteheide: Jetzt mit eigener Straße

Veröffentlicht

am

Bei der Bargteheider Firma Getriebebau Nord werden in diesem Tagen neue Briefbögen und Firmenunterlagen gedruckt. Der Betrieb ist ab sofort in einer neuen Straße ansässig. Aber nicht wegen eines Umzuges.

Zu Ehren der Unternehmensgrundung 1965 hat die Stadt Bargteheide die Rudolf-Diesel-Straße in „Getriebebau-Nord-Straße“ umbenannt. In einem feierlichen Akt mit den Firmeninhabern und Vertretern aus Politik und Wirtschaft wurde das neue Straßenschild enthüllt.

Unternehmensgründer Gustav Adolf Küchenmeister: „Wir fühlten uns schon bei der Ansiedlung sehr willkommen und wurden von der Kommune von Anfang an gut unterstützt. Die Straßenumbenennung freut uns natürlich sehr und unterstreicht unsere Verbundenheit mit Bargteheide.“

Das neue Straßenschild wurde feierlich im Beisein von Bürgermeister Dr. Henning Görtz und der Bürgerworthalterin Cornelia Harmuth enthüllt.

Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 2.900 Mitarbeiter, 1.300 davon in Deutschland.

Informiert bleiben und folgen! Facebook und Twitter

Bargteheide

SPD Bargteheide hat neuen Fraktionsvorsitz gewählt

Veröffentlicht

am

Bargteheide – Die SPD-Fraktion Bargteheide hat Mehmet Dalkilinc (34) am 20. August 2019 einstimmig zu ihrem neuen Fraktionsvorsitzenden gewählt. Dalkilinc folgt auf Jürgen Weingärtner.

Peter Beckendorf, Mehmet Dalkilinc, Gerrit Kronenberg

„Ich fühle mich sehr geehrt und freue mich auf die neue Herausforderung. Dieses Amt von Jürgen Weingärtner zu übernehmen bedeutet mir sehr viel“, sagt Mehmet Dalkilinc. „Sein Engagement für die Fraktion und für die Stadt Bargteheide waren und sind unbezahlbar.“ Ebenso dankt er Susanne Hellweg, die aus persönlichen Gründen ihr Amt niederlegen musste, für ihren Einsatz als stellvertretende Fraktionsvorsitzende“, so

Zur Seite stehen ihm Peter Beckendorf und, ebenfalls beide einstimmig neu gewählt, Gerrit Kronenberg als stellvertretende Fraktionsvorsitzende.

„Mit dem neuen Führungstrio in der Fraktionsspitze hoffe ich das frischer Wind in die Segel gelangt und wir gemeinsam einen sozialen und für Bargteheide sowie seine Zukunft sicheren Kurs setzen können.“, sagt Peter Beckendorf

Gerrit Kronenberg betont: „Ich freue mich auf die neue Aufgabe und bin sehr dankbar für das mir entgegengebrachte Vertrauen.“ Seit 2018 ist er als bürgerliches Mitglied im Haupt- und Sozialausschuss tätig.

Weiterlesen

Polizei und Feuerwehr

Bargteheide: Friedhofs-Golfcart für Ausflug entwendet – Zeugen gesucht

Veröffentlicht

am

Polizei im Einsatz Symbolfoto: SL

Bargteheide – Am 19.08, nachmittags zwischen 13:00 Uhr und 15:30 Uhr, kam es in Bargteheide Alte Landstraße, auf dem Friedhofsgelände, zur unbefugten Benutzung eines Golfcart. Das Fahrzeug wird grundsätzlich von den Mitarbeitern für Fahrten auf dem Friedhofsgelände genutzt.

Das Golfcart wurde dann gegen 18:50 Uhr in der Nähe des Freibades von einem Passanten wieder aufgefunden und konnte direkt an die Eigentümer wieder übergeben werden.

Unbekannte Spaziergänger wollen gesehen haben, dass zwei Jugendliche mit dem Golfcart durch den dortigen Wald beim Freibad gefahren waren.

Die Polizei sucht Zeugen: Wer hat eventuell die Jugendlichen oder verdächtige Personen im Bereich zwischen Friedhof und Freibad Bargteheide gesehen oder kann sonst Angaben zu der Tat machen? Vor allem wird auch nach den unbekannten Spaziergängern gesucht, welche den Hinweis auf die Jugendlichen gegeben haben.

Zeugenhinweise bitte an die Polizeistation Bargteheide unter der Telefonnummer 04532 / 70710.

Weiterlesen

Bargteheide

Highspeed-Internet geht in Bargteheide in den fünften Bauabschnitt

Veröffentlicht

am

Symbolfoto: Stormarnlive.de

Bargteheide – Highspeed-Internet via Glasfaser mit der Standardleistung von 300 Mbit/s im Down- und im Upload wird künftig auch im Bauabschnitt 5, zwischen Lübecker Straße und Jersbeker Straße nutzbar sein.

Am kommenden Dienstag beginnt mit der Einwohnerinfoveranstaltung die Vertragsabschlussphase. Der Anschluss an das Gigabitnetz mit Glasfaser bis in das Haus ist für Kunden im Rahmen der Ersterschließung eines Gebietes kostenlos, wenn ein Auftrag für mindestens einen der Dienste Telefon, Fernsehen oder Internet gebucht wird.

Sofern die Mindestanschlussquote von 35 Prozent bis zum 31.1.2020 erreicht wird, ist der Baustart für Sommer 2020 vorgesehen.

Gebaut wird das Gigabitnetz mit bis zu 1.000 Mbit/s durch die Stadtwerke Bargteheide und dem Partner Vereinigte Stadtwerke Media GmbH (VS Media).

Informationen zu Leistungen und Preisen, zum Glasfaseranschluss, was bei der Hausinstallation zu beachten ist und was so ein Anschluss kostet werden auf den Infoveranstaltungen erläutert. An den Beratungsnachmittagen können Sie sich persönlich beraten lassen. Außerdem finden Sie Informationen auch unter www.vereinigte-stadtwerke.de/media.

Die Einwohnerinfoveranstaltungen finden statt am Dienstag, 20. August, und Mittwoch, 28. August, jeweils um 19.30 Uhr im Stadthaus, Am Markt 4 in Bargteheide. Beratungsnachmittage folgen am 3.9., 12.9., 19.9. und 24.9.2019 jeweils von 16 bis 18 Uhr im Ratssaal, Rathausstraße 24-26, Bargteheide.

Außerdem kommt das Infomobil zum verkaufsoffenen Sonntag am 15. September, die Mitarbeiter der Stadtwerke stehen von 13 bis 18 Uhr für alle Fragen zum Glasfasernetz zur Verfügung.

Weiterlesen