Folge uns!

Hoisdorf

Hoisdorf: DGH nominiert Kommunalwahlkandidaten

Veröffentlicht

am

Foto: DGH Hoisdorf/hfr

Hoisdorf – Auf ihrer Jahreshauptversammlung am 19. Januar hat die DGH Hoisdorf die Kandidaten für die Kommunalwahl aufgestellt. Als Bürgermeisterkandidat wurde Dieter Schippmann einstimmig gewählt und wird erneut bei der Kommunalwahl antreten. Dieter Schippmann als langjähriger Bürgermeister selbst sagt: „ Wir haben gerade mit dem Abriss und Neubau der Peter-Frensch-Halle und mehreren großen Straßenbaumaßnahmen so große Projekte angestoßen, die möchte ich noch weiter mit gestalten und erfolgreich zu Ende bringen.“

Als weitere Direktkandidaten werden in den drei Wahlbezirken außerdem Reinhard Schacht, Peter Rathjen (aktuell Finanzausschussvorsitzender und Fraktionssprecher), Ingrid Knaack (aktuell Vorsitzende des Schul-und Sozialausschusses und 2. Stellvertretende Bürgermeisterin),  Alexander Franz, Donald von Buxhoeveden (aktuell Umweltausschussvorsitzender), Daniel Schulz, Marina Stoeckler und Claus Schilke antreten.

Die DGH geht damit mit einem Team aus bewährten, neuen, älteren und jüngeren Kräften an den Start, um bei der Wahl ein gutes Ergebnis zu erzielen und Hoisdorf auch in Zukunft weiter voran zu bringen. Interessierte Bürger sind eingeladen, bei der nächsten Mitgliederversammlung der DGH am 14. März um 19.30 Uhr im Landhaus Hoisdorf dabei zu sein.

Homepage der DGH 

Trending