An Vogelschießen sollte die Oldesloer Innenstadt weiträumig umfahren werden. Foto: Stormarnlive.de

Bad Oldesloe – Am kommenden Donnerstag, 20. Juli, ist Kindervogelschießen. diesem Zusammenhang kann es ganztägig zu Verkehrsbehinderungen im gesamten Innenstadtbereich kommen, wie die Stadtverwaltung mitteilt.

Es wird darum gebeten, das Stadtgebiet weiträumig zu umfahren und nach Möglichkeit auf das Auto zu verzichten. Die Parkhäuser in der Königstraße und am Pferdemarkt sind bis ca. 7.30 Uhr und ab ca. 10 Uhr wieder zu erreichen.

Aufgrund anschließender Veranstaltungen auf dem Exer muss die Parkfläche sowie der Wohnmobilstellplatz gesperrt werden. In der Zeit von Dienstag bis Samstag, 18. Juli bis 22. Juli, müssen Autos und Wohnmobile andere Parkplätze ansteuern.

Alle sind herzlich zu dem farbenfrohen Umzug mit mehr als 3.000 Kindern sowie der anschließenden Nachmittags- und Abendveranstaltung auf dem Exer eingeladen.

Weitere Informationen zum Kindervogelschießen sowie einen Ablaufplan finden Sie auf www.badoldesloe.de.

TEILEN

Empfehlungen unserer Leser

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSE EINE ANTWORT