Foto: Reinhard Preiss./hfr

Ahrensburg – Bis zum 31. August hat die Naturfotogruppe im Verein Jordsand die Mög­lich­keit erneut die Möglichkeit, in den Räumen der Stadtbücherei eine  Fotoausstellung zu zeigen.

Auf etwa 40 Bildern präsentieren die zur Zeit sechs Mitglieder Foto­gra­fien, ihren Blick auf das Thema „Bunt“. Sie alle haben ihre „bunten“ Eindrücke mit der Kamera einge­fan­gen. „Lassen Sie sich überraschen“, sagen die Ausstellungsorganisatoren.

Die Naturfotogruppe im Verein Jordsand trifft sich am letzten Dienstag im Monat im Haus der Natur im Bornkampsweg 35 in Wulfsdorf zur Bespre­chung von auf gemeinsamen Ausflügen entstandenen Fotos und zur Dis­kussion von Themen rund um die Fotografie.

Die Gruppe stellte ihre Bilder bereits  in den Rathäusern in Ahrensburg, Bad Oldesloe und Helgoland, in der Stadtbücherei in Ahrensburg, im Peter- Rantzau- Haus, im Nationalpark-Haus Neuwerk und häufig im Haus der Natur des Vereins Jordsand aus.

Die Ausstellung ist geöffnet zu den üblichen Öffnungszeiten der Stadtbücherei Ahrensburg, Manfred-Samusch-Str. 3 Stadtbücherei Ahrensburg Mo. und Do. 10 – 19 Uhr, Dienstag geschlossen, Mi. und Fr. 10 – 16 Uhr,  Sa. 10 – 13 Uhr

TEILEN

Empfehlungen unserer Leser

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSE EINE ANTWORT