Der Kinderchor in der Schloßkirche. Foto: hfr

Ahrensburg – Am Sonntag, 16. Juli, um 15 Uhr lädt der Kinderchor zum Singspiel vor den Sommerferien in die Schloßkirche ein.

Das Kinderchorsingspiel ist zugleich Abschluss des 12. Ahrensburger Kirchenfestes.

Anlässlich des Reformationsjubiläums geht es diesmal um Martin Luther: Er ist der „falsche Ritter“, der sich als Junker Jörg auf der Wartburg versteckt. Andreas Hantke hat ein Kinderchorsingspiel geschrieben, das uns die „Reformation als Abenteuer“ erleben lässt.

Der Kinderchor der Schloßkirche wird von Henning Albrecht am Klavier begleitete. Ulrike Fornoff ist die Erzählerin. Die Leitung hat KMD Ulrich Fornoff.
Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um eine Kollekte für die SchloßKirchenMusik gebeten.

TEILEN

Empfehlungen unserer Leser

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSE EINE ANTWORT