Folge uns!

Tangstedt

Reiterproteste erwartet: Gemeindevertreter wollen über Pferdesteuer entscheiden

Veröffentlicht

am

Pferde auf einer Weide. Foto: Fischer

Tangstedt – Fällt heute Abend eine Entscheidung zur umstrittenen Pferdesteuer in Tangstedt? Gemeindevertreter wollen auf einer Sitzung um 19.30 Uhr entscheiden, ob die Steuer, die viele Tangstedter betrifft, eingeführt wird. Reiter wollen vor der Turnhalle demonstrieren.

150 Euro pro Jahr, pro Pferd. So soll die neue Pferdesteuer aussehen, die in den vergangenen Monaten landesweit für Aufsehen – und Aufregung – sorgte. Jetzt könnte eine Entscheidung fallen. Kommt es heute Abend zur Abstimmung, ist damit zu rechnen, dass die Steuer eingeführt wird: SPD und Grüne sind für den Antrag und haben in der Gemeindevertetung mit elf von 10 Stimmen die Mehrheit.

Die Steuer sollte bereits 2016 verabschiedet werden. Doch die Entscheidung wurde vertagt, nachdem rechtliche Bedenken aufkamen. Die Zulässigkeit wurde daraufhin juristisch überprüft.

Allerdings könnte die Frage nach der Pferdesteuer bald nicht mehr bei den Tangstedter Stadtverordneten liegen. Wie die Lübecker Nachrichten heute in einem Artikel berichten, soll die künftige Landesregierung aus CDU, FDP und Grünen beschlossen haben, dass es keine Besteuerung auf Sportarten wie Reiten geben wird.

Weiterlesen
Kommentar schreiben

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tangstedt

Tangstedt: Lenkrad und Navigationsgerät gestohlen

Veröffentlicht

am

Symbolfoto: Toa55 / shutterstock

Tangstedt – In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist es in Tangstedt zu zwei besonders schweren Fällen des Diebstahls aus Pkws gekommen. Im Hagen sowie in der Beekenhaide verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zu zwei Fahrzeugen der Marke BMW und entwendeten ein Lenkrad sowie ein Navigationsgerät.

Die Kriminalpolizei Norderstedt hat die Ermittlungen übernommen und bittet etwaige Zeugen, Hinweise unter 040 528060 mitzuteilen.

Weiterlesen

Kreis Segeberg

Tangstedt: 37-Jährige stirbt nach Autounfall

Veröffentlicht

am

Rettungswagen im Einsatz
Symbolfoto: SL

Tangstedt – Am Samstagabend ist es auf der K 81(Harksheider Straße) zwischen Wilstedt und Norderstedt zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, bei dem der mit vier Personen besetzte Pkw gegen 23:30 Uhr von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt ist.

Hierbei zogen sich zwei im Auto befindliche Kinder leichte Verletzungen zu, der Fahrer blieb unverletzt.

Die siebenunddreißigjährige Beifahrerin jonnte zu nächst noch aus dem Wrack befreit und von Rettungskräften versorgt werden. Sie erlag trotz aller Bemühungen der Retter aber später im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen.

Weiterlesen

Tangstedt

Tangstedt: Handwerkerfahrzeuge aufgebrochen

Veröffentlicht

am

Foto: Stormarnlive.de

Tangstedt –  In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (3. August) sind in Tangstedt im Ortsteil Rade zwei Fahrzeuge von Handwerkerfirmen aufgebrochen worden.

Die oder der Täter entwendeten aus den beiden Transportern des Herstellers Volkswagen, die in der Straße „Am Wiesengrund“ und in der Straße „Auf dem Kamp“ geparkt waren, mehrere hochwertige Werkzeuge.

Der Wert des Stehlguts steht noch nicht fest. Hinweise zu den Aufbrüchen nehmen die Ermittler der Polizeistation Tangstedt unter 04109-9282 entgegen.

Weiterlesen

Trending