Am 4. Juni fand am Pfingstsonntag das traditionelle Pfingskonzert von „Stormarn Magic“ statt. Trotz regnerischen Wetters kam eine bei den Rahmenbedingungen fast schon erstaunliche Anzahl Zuschauer auf den Marktplatz, um die „Magics“ und die beiden Gastvereine aus Oldenburg und Lübeck zu erleben.

TEILEN

Empfehlungen unserer Leser

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSE EINE ANTWORT