Ein Abschleppdienst hat das Fahrzeug aus dem Graben geborgen. Foto: mopics.eu

Kulpin – Auf der Bundesstraße 208 bei Kulpin (Kreis Herzogtum-Lauenburg) ist ein BMW-Fahrer (65) von der Straße abgekommen. Er kam schwer verletzt ins Krankenhaus.

Der Mann kam mit seinem BMW zwischen Ratzeburg und Berkentin aus ungeklärter Ursache links über die Gegenfahrbahn von der Straße ab. Ein Motorradfahrer konnte gerade noch ausweichen und eine Kollision verhindern.

Der BMW landete im Graben. Einsatzkräfte befreiten den Unfallfahrer aus dem Wagen. Er kam schwer verletzt in ein Krankenhaus. Der Unfall ereignete sich bei strahlendem Sonnenschein und auf gerader Strecke. Die Ursache ist noch unklar.

TEILEN

Empfehlungen unserer Leser

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSE EINE ANTWORT