Moderator Christian Bernardy. Foto: hfr

Bad Oldesloe – Die Talkshow „QualityZeit“ vom Klngstdt e.V. geht am Sonntag, 28.Mai, in die nächste Runde.

Ab 16 Uhr lautet das Motto „Youth Wars II“. Die erste lockere Gesprächsrunde zu dem Thema „Youth wars I“ hatte sich mit einem von Oldesloer Schülern produzierten und gedrehten Film beschäftigt. Dieses Mal ist der Oldesloer Kinder- und Jugendbeirat zu Gast und auch über die junge Oldesloer Musikszene soll gesprochen werden. Für das leibliche Wohl sorgt wieder „Des Teufels fette Beute“.

Moderator Christian Bernardy ist bereits gespannt. „Ich freue mich auf Eindrücke jüngerer Oldesloer rund um ihre Stadt und welche Anliegen sie so mitbringen“, so Bernardy. Natürlich soll es auch wieder kleine Spielchen geben. Das noch junge Format – eine Art Fernsehgarten ohne Fernsehen und Garten – das sich seit dem Stadtfest 2016 in der Kreisstadt etabliert hat, findet alle zwei Monate im KuB statt.

Frühere Themen waren unter anderem der Bürgermeister- und Landtagswahlkampf oder auch „Make Oldesloe great again“. Die unterhaltsame Talkrunde beginnt am Sonntag um 16 Uhr im KuB-Saal. Der Eintritt ist frei, über eine Spende freut sich der Klngstdt e.V. allerdings.

TEILEN

Empfehlungen unserer Leser

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSE EINE ANTWORT