Bad Oldesloe – Zum ersten Mal seit vielen Jahren fand auf dem „Travering“ in Bad Oldesloe wieder ein Seifenkistenrennen statt. Bis in die 1970er Jahre waren diese Rennen bereits sehr beliebt in der Kreisstadt. Doch dann riss die Tradition ab. Jetzt wurde sie neu belebt. Neun Teams traten gegeneinander an. Pech hatte die Stadtschule deren Seifenkiste gleich bei der ersten Abfahrt so schwer beschädigt wurde, dass sie nicht repariert werden konnte. Den Sieg holte sich bei der ersten Neuauflage das „Travering“-Team vor Heros Bad Oldesloe 86/21 und der Jugendfeuerwehr Bad Oldesloe.

 

TEILEN

Empfehlungen unserer Leser

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSE EINE ANTWORT