Folge uns!

Sport

Reinbeker Mini-Handballer suchen Verstärkung für ihr Team

Veröffentlicht

am

Die Mini-Handballer aus Reinbek suchen neue Team-Mitglieder. Foto: TSV Reinbek

Reinbek – In der Handballgruppe des TSV Reinbek sind wieder Plätze frei. Mit kompetenten Trainern und viel Spaß geht es um die altersgerechte Ballgewöhnung, Bewegung und Koordination mit und ohne Ball.

Mit kleinen Spielen werden die Kids zu Teamplayern für die durchgeführten Minispielfeste vorbereitet. Der TSV Reinbek veranstaltet am Donnerstag, 4. Mai, von 16.30 bis 17.30 Uhr ein Probetraining in der Hans-Bauer-Halle für die Altersklassen drei bis fünf Jahre (Mickey Mäuse) und fünf bis acht Jahre (Minis). Die Ansprechpartnerin Mona Kutscha ist erreichbar unter monaktuscha@gmx.de und 0152-54069817.

Weiterlesen
Werbung
Kommentar schreiben

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sport

Ferienprogramm: Kinderbogenschießen in Zarpen

Veröffentlicht

am

Ein Foto vom Bogenschießen-Kurs 2016
Foto: Kleidermarkt Zarpen/hfr

Zarpen – Das Team vom „Kleidermarkt Zarpen“ veranstaltet in den Sommerferien wieder das beliebte Bogenschießen für Kinder. Wie im letzten Jahr findet das ganze unter fachkundiger Leitung von Peter Huck aus der Jugendfreizeitstätte Bad Oldesloe statt.

Es werden am Sonntag, dem 27. August drei verschiedene Gruppen für die teilnehmenden Kinder angeboten. Die drei Gruppen starten um 10.30 Uhr, um 13.30 Uhr und um 15.30 Uhr. Die Veranstaltung findet auf dem Zarpener Sportplatz am Sportlerheim statt.

Teilnehmen können Mädchen und Jungen ab ab 11 Jahre. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl können nur angemeldete Kinder mitmachen.

Anmeldung bitte schnell und direkt beim Kleidermarkt Zarpen (Torben Tönnies unter bogen@zarpen.de oder Tel.: 04506 – 18 80 44).

Weiterlesen

Sport

Rethwischer Jugger-Team holt fünften Platz

Veröffentlicht

am

Jugger in Rethwisch – hier ein Foto von den SH-Meisterschaften.
Foto: Vfl Rehtwisch Jugger /hfr

Rethwisch – Nach der erfolgreichen Qualifikation in der Region Nord-West Anfang diesen Jahres war es nun  soweit – die 20 besten Jugger Mannschaften des Landes trafen in Darmstadt zur Austragung der 20. Deutschen Meisterschaft aufeinander.

Für das A-Jugend Team des VfL Rethwisch verlief das Turnier recht erfolgreich. Nach Siegen gegen die Konkurrenz u.a. aus Bonn, Berlin und Darmstadt musste man sich nur gegen Halle, Hagen und den späteren Deutschen Meister Jena geschlagen geben.

Ein respektabler 5. Platz war das wohlverdiente Ergebnis. Die Rethwischer SG, die in der letzten Qualifikationsrunde der Region Nord-West ebenfalls noch einen Platz für die Deutsche Meisterschaft ergatterte, konnte lediglich die Teams aus Sulzbach und Saarbrücken schlagen und machte somit den 18. Platz.

Wer neugierig ist, was genau die Jugger-Sparte des VfL Rethwisch so macht, der findet Infos im Internet.

Weiterlesen

Sport

Großhansdorfer Turnerinnen lieben ihr Ferien-Trainingslager

Veröffentlicht

am

Spaß im Trainingslager
Foto: Biemann / SVG / hfr

Großhansdorf – Auf ging es ins traditonelle Trainingslager:  Am ersten Feriensonntag fuhren 20 Turnerinnen des SV Großhansdorf ins

Foto: Biemann/SVG/hfr

Sommerlager nach Viborg in Dänemark. „Ich freu mich schon so auf das Trampolinspringen“ erzählten die jüngeren Mädels. Die älteren freuten sich am meisten auf das Training, die abendlichen Saunagänge mit anschließenden Bad im See und das nach eigener Aussage stets leckere Essen.

In diesem Jahr bekamen die jungen Sportlerinnen noch Besuch von drei schottische Turnerinnen gemeinsam mit ihren Trainerinnen Bea und Louise. „Diese Turnfreundschaft gibt es schon seit vielen Jahren und jedes Mal tauschen wir Erfahrungen aus, wie man bestimmte Turn- Elemente vorbereiten und erlernen kann“, berichtet die Fahrtenleiterin Eike Biemann.

Jetzt gilt es, die Fitness in den restlichen Ferienwochen nicht zu verlieren, damit die neu erlernten Elemente auch gleich nach den Ferien weiter geübt werden können.

Weiterlesen

Trending