Symbolfoto: SL

Rehhorst – In der Gemeinde Rehhorst ist am 1. Mai gegen 7 Uhr Morgens ein Carport abgebrannt. Der Unterstand befand sich auf dem Gelände eines ehemaligen Bauernhofes in der Straße Willendorf.

Zur Brandzeit waren dort ein Rasenmähertraktor, ein älteres „Moped“ sowie diverse Fahrräder abgestellt. Der Unterstand brannte vollständig nieder. Der entstandene Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 5000 Euro. Die genaue Brandursache ist noch unklar. Eine vorsätzliche Brandstiftung ist nicht auszuschließen. Die Kriminalpolizei in Bad Oldesloe hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugenhinweise an die Kriminalpolizei in Bad Oldesloe unter der Telefonnummer 04531 / 501-0.

TEILEN

Empfehlungen unserer Leser

2 KOMMENTARE

HINTERLASSE EINE ANTWORT