Bella Donna Haus. Foto: Stormarnlive.de

Bad Oldesloe – Die Biobranche möchte authentisch und transparent mit den Kunden kommunizieren, woher die Bioprodukte kommen und wie sie hergestellt werden.

Die Öko-Regionalinitiative Nord lädt gemeinsam mit Myriam Klahn von Lehmanns Bioladen die Bürger ein, mit Herstellern und Handel ins Gespräch zu kommen. Viele Verbraucher durchschauen kaum das vielfältige Angebot von Bio mit EU-Siegel oder dem Zeichen der Anbauverbände.

Hinzukommen Themen der Zukunft wie samenfeste Gemüsesorten und Bruderhahnprojekt. Wohin entwickelt sich Bio? Viele Fragen stehen im Raum, die an diesem Abend in Gesprächsrunden gemeinsam beantwortet werden sollen. Der Lämmerhof, Bäckerei Borrek und Hersteller Gutding habe ihre Zusage gegeben.

„Welches Bio wollen wir“ am Dienstag, 25. April, um 19.30 Uhr im Bella Donna Haus (Bahnhofstraße 12) in Bad Oldesloe.

TEILEN

Empfehlungen unserer Leser

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSE EINE ANTWORT