Folge uns!

Tangstedt

Tangstedt: Hund beißt 11-Jährigen an Bushaltestelle

Veröffentlicht

am

Symbolfoto: Stormarnlive

Tangstedt – Am Mittwochmorgen, den 05. April 2017, ist gegen 07:30 Uhr ein an der Bushaltestelle ‚Auf dem Kamp‘ im Rader Weg wartendes Kind von einem Hund gebissen und dadurch  verletzt worden.

Der 11-jährige Junge spielte mit seinen drei Geschwistern, während sie auf den Schulbus warteten, als plötzlich ein an einer langen Leine geführter Hund das Kind im Bereich der linken Hüfte biss und verletzte. Anschließend musste der Junge in der Paracelsus-Klinik ambulant behandelt werden.

Die Hundehalterin erklärte das Beißen ihres Hundes damit, dass das Tier das Spiel der Kinder nicht erkannt und das Jüngere vor dem vermeintlichen Angriff des Älteren habe schützen wollen.

Zu einer Entschuldigung in Richtung der Familie des verletzten Kindes habe sie sich nicht bereit erklären lassen.

Gegen die Halterin des Hundes wurde nun ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung eingeleitet.

Weiterlesen
Werbung
Kommentar schreiben

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kreis Segeberg

Tangstedt: 37-Jährige stirbt nach Autounfall

Veröffentlicht

am

Rettungswagen im Einsatz
Symbolfoto: SL

Tangstedt – Am Samstagabend ist es auf der K 81(Harksheider Straße) zwischen Wilstedt und Norderstedt zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, bei dem der mit vier Personen besetzte Pkw gegen 23:30 Uhr von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt ist.

Hierbei zogen sich zwei im Auto befindliche Kinder leichte Verletzungen zu, der Fahrer blieb unverletzt.

Die siebenunddreißigjährige Beifahrerin jonnte zu nächst noch aus dem Wrack befreit und von Rettungskräften versorgt werden. Sie erlag trotz aller Bemühungen der Retter aber später im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen.

Weiterlesen

Tangstedt

Tangstedt: Handwerkerfahrzeuge aufgebrochen

Veröffentlicht

am

Foto: Stormarnlive.de

Tangstedt –  In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (3. August) sind in Tangstedt im Ortsteil Rade zwei Fahrzeuge von Handwerkerfirmen aufgebrochen worden.

Die oder der Täter entwendeten aus den beiden Transportern des Herstellers Volkswagen, die in der Straße „Am Wiesengrund“ und in der Straße „Auf dem Kamp“ geparkt waren, mehrere hochwertige Werkzeuge.

Der Wert des Stehlguts steht noch nicht fest. Hinweise zu den Aufbrüchen nehmen die Ermittler der Polizeistation Tangstedt unter 04109-9282 entgegen.

Weiterlesen

Tangstedt

Tangstedt: Katja Rathje-Hoffmann berichtete auf Hof Harder über Jamaika

Veröffentlicht

am

Gastgeber Sylvia und Eckhard Harder im Gespräch mit Katja Rathje-Hoffmann MdL. Foto: CDU

Wiemerskamp – Auf dem Hof von Tangstedts CDU Vorsitzendem Eckhard Harder und seiner Frau Sylvia in Wiemerskamp trafen sich am Sonnabend zahlreiche CDU-Parteifreunde zum Sommerfest mit politischen Klönschnack.

Bei Fleisch und Wurst vom Grill dankte die erfolgreich wiedergewählte Landtagsabgeordnete den Tangstedter Christdemokraten für ihre Unterstützung im Wahlkampf. An den Stehtischen waren die anstehende Oberbürgermeisterwahl in Norderstedt, die „SPD-Pferdesteuer“ und der mögliche Wechsel der Gemeinde Tangstedt vom Amt Itzstedt nach Norderstedt.

Katja Rathje-Hoffmann ist neben Peter Lehnert und Tim Brockmann stellvertretende Vorsitzende der CDU Landtagsfraktion, Vorsitzende des Fraktionsarbeitskreises Soziales und Mitglied im Sozialausschuss, Mitglied im Fraktionsarbeitskreis Bildung und Mitglied im Bildungsausschuss.

Weiterlesen

Trending