Foto: Arno Schramm/Hfr
Foto: Arno Schramm/Hfr

Ammersbek – In diesem Jahr hat der Chor Klangfarben aus Ammersbek unter der Leitung von Swantje Paulus ein besonders interessantes musikalisches Programm zusammengestellt: Es wurden einige der schönsten Stücke aus Musical, Oper und Operette für das im Sommer stattfindende offene Singen ausgewählt, das inzwischen schon zu einer beliebten Ammersbeker Tradition geworden ist.

„Wie immer werden die Lieder beim offenen Singen zum Teil von den Klangfarben vorgetragen. Zur Freude der Gäste ist deren Mitwirkung bei vielen Musikstücken jedoch herzlich willkommen“, erklären die Organisatoren.

Im weiteren Jahresverlauf wird im Herbst ein Erntedankgottesdienst musikalisch vom Chor mitgestaltet, und zu Weihnachten findet ein offenes Weihnachtssingen statt.

Nicht zu vergessen: das traditionelle Weihnachtsprogramm, das der Chor alle Jahre wieder in Verbindung mit dem Kulturkreis und dem Bürgerverein im Ammersbeker Pferdestall veranstaltet.

Sangesfreudige neue Chormitglieder sind herzlich willkommen – auch ohne Notenkenntnisse. Sie werden ganz sicher Spaß haben. Und wussten sie schon: Singen setzt Glückshormone frei.

„Sie haben Freude am Singen und sind auf der Suche nach einem Chor? Dann kommen Sie zum Chor des AKK“ Werben die aktiven Sänger um weitere Mitstreiter.

Treffpunkt zur Chorprobe ist

mittwochs von 19:30 bis 21:30 Uhr

im Ammersbeker Pferdestall

Am Gutshof 1

(Hoisbüttel-Dorf)

Einfach vorbeischauen oder telefonisch anmelden bei

Swantje Paulus

Tel. mobil: 0152 57 65 91 58

TEILEN

Empfehlungen unserer Leser

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSE EINE ANTWORT