Symbolfoto: Stormarnlive
Symbolfoto: Stormarnlive

Ahrensburg – Dieses Pokalhalbfinale war entschieden, bevor es angepfiffen werden konnte. Der SSC Hagen Ahrensburg steht im Finale der Frauen-Fußballkreispokals, den die Ahrensburger somit auch 2017 erneut verteidigen könnten.

Der Gegner VfL Oldesloe war nicht zu dem Spiel angetreten. Den Kreistädtern gelang es nicht, einen Kader auf die Beine zu stellen, der eine Chance gehabt hätte. Unter der Woche sei es sowieso immer etwas schwieriger, weil so manche Spielerinnen studieren oder arbeiten müssen. Hinzu kamen dann aber auch zahlreiche Krankmeldungen.

Im Finale wird der SSC Hagen nun auf den SV Meddewade oder den TSV Zarpen treffen. Definitiv werden die Kickerinnen aus dem Hagen dann wieder die Favoriten auf dem Gesamtsieg sein.

TEILEN

Empfehlungen unserer Leser

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSE EINE ANTWORT