Folge uns!

Medien

Hakenkreuz-Botschaften: Erdogan-Anhänger kapern tausende Twitter-Accounts

Veröffentlicht

am

hassbotschaften-twitterHacker haben sich am Mittwoch Zugang zu tausenden Twitter-Accounts verschafft und auf diesem Weg Hassbotschaften gegen Niederlande und Deutschland verbreitet.

Die Hakenkreuz-Posts tauchten auf zahlreichen offiziellen Accounts von Unternehmen und Prominenten auf und werben für die Verfassungsreform des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan.

Unter anderem betroffen: Borussia, Dortmund, ProSieben, Amnesty International, der Entertainer Klaas Heufer-Umlauf und die Zeitung „Welt“. Wie die Hacker zeitgleich tausende Twitter-Accounts kapern konnten, ist unklar. Wahrscheinlich ist, dass dies über eine Zusatz-Anwendung passierte, die Zugang zu all diesen Accounts hatte.

Twitter hat Untersuchungen des Vorfalls angekündigt. Gegenmaßnahmen sollen bereits ergriffen worden sein.

Auch in der Vergangenheit wurden immer wieder vereinzelt oder in geringer Zahl Profile von Prominenten gekapert. Ein Angriff dieser Größenordnung ist aber bislang beispiellos.

Fotogalerien

Fotoimpressionen: Stormarn-Rallye 2018

Veröffentlicht

am

Stormarn – Einige Impressionen von der Stormarn-Rallye 2018. Zahlreiche Rallyefahrer waren der Einladung des MSC Trittau gefolgt und fuhren quer durch Stormarn, um bei mehreren Wertungsprüfungen gegeneinander anzutreten. 

Weiterlesen

Videos

Hamberge: Mehrere Verletzte bei Unfall auf A1

Veröffentlicht

am

Von

Hamberge – Der Osterverkehr hat begonnen, die Verkehrsclubs warnen vor Staus und viele Familien hoffen, dass sie genau in solchen nicht stranden. Auf der A1 hat ein Unfall auf Höhe Hamberge heute Morgen zu einem 12 Kilometer langen Stau bis weit hinter die Abfahrt Bad Oldesloe geführt.

Laut Auskunft der Polizei ist der 63-jährige Fahrzeugführer eines Dacia Duster aus Wismar aus bisher ungeklärter Ursache auf einen VW Passat aufgefahren. Dabei wurde er leicht verletzt. Des weiteren wurden seine 52-jährige Beifahrerin schwer, sowie zwei 12 und 10-jährige Kinder leicht verletzt.

Alle wurden mit Rettungswagen in naheliegende Krankenhäuser gebracht. Erste Informationen über eine eingeklemmte Person haben sich glücklicherweise nicht bestätigt. Somit konnte sich die herbeigerufene Reinfelder Feuerwehr um die beiden verunfallten Fahrzeuge kümmern und diese auf den dort befindlichen Behelfsparkplatz verbringen.

Um einen zweiten Notarzt an die Unfallstelle zu bringen, wurde der Rettungshubschrauber Christoph 12 zur Einsatzstelle gerufen. Kurzfristig musste die A1 in Fahrtrichtung Norden komplett gesperrt werden, danach wurde der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Nach etwa eineinhalb Stunden konnte die Autobahn wieder freigegeben werden.

Weiterlesen

Fotogalerien

Fotogalerie: Massenkarambolage im Schneegestöber auf der A24

Veröffentlicht

am

Von

Einige Fotos von Mopics.eu  von der Massenkarambolage auf der A24 am 27. Februar 2018.  Bis zu 30 Fahrzeuge waren im Schneegestöber kollidiert. 15 Personen wurden leicht, eine Person schwer verletzt. 

Weiterlesen

Copyright © 2017 Zox News Theme. Theme by MVP Themes, powered by WordPress.