Foto: Theater Urknall/Hfr
Foto: Theater Urknall/Hfr

Bad Oldesloe – Wer kennt sie nicht, die Geschichte vom Froschkönig? Farbenfroh und modern zeigt das Theater Urknall im Zuge des Stormarner Figurentheaterfestivals den Märchenklassiker am Sonntag, den 19. Februar, im KuB. Los geht es um 16  Uhr für alle Kinder ab 4 Jahren und ihre Begleiter.

Erstmalig macht das Stormarner Figurentheater Festival Halt im KuB und gastiert am 19. Februar mit der „Froschkönig“ in der Kreisstadt. Das Festival zieht seit 2014 jährlich im Februar zahlreiche Besucher im ganzen Kreis Stormarn mit ausgewählten, künstlerisch erstklassigen Figurentheater-Stücken in seinen Bann und begeistert dabei Klein, aber auch Groß.

Das Theater Urknall hat dem bekannten Märchen der Gebrüder Grimm ein neues Gewand verpasst. Die Geschichte bleibt dabei natürlich die Gleiche: Ein eitler Prinz wird in einen Frosch verwandelt. Nur die Liebe einer schönen Prinzessin kann ihn erlösen. Aber welche Königstochter verliebt sich schon in einen grünen, glitschigen Frosch? Vereinsamt und hilfebedürftig sehnt sich der greise Frosch nach dem Tode. Auch die Treue seines Dieners Heinrich tröstet ihn wenig über sein Dasein hinweg. Doch vielleicht gibt es doch noch Hoffnung? Denn plötzlich ist Marina da.

Das Kooperationsprojekt des Kulturzentrums Reinbek und des Kreises Stormarn wird unterstützt von der Arbeitsgemeinschaft „Stormarn kulturell stärken“.

 

VVK in der Stadtinfo im KuB: Erwachsene: 7,50 €, Kinder: 5,50 €, ab 5 Personen: 5,50 € pro Karte

TEILEN

Empfehlungen unserer Leser

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSE EINE ANTWORT