Folge uns!

Tangstedt

Fahndung nach Überfall auf Glinder Tankstelle

Veröffentlicht

am

Polizei im Einsatz (Symbolfoto. Foto: stormarnlive.de

Polizei im Einsatz (Symbolfoto. Foto: stormarnlive.de

Glinde – Am 21.Januar, gegen 18:35 Uhr, kam es zu einem Überfall auf eine Tankstelle in der Möllner Landstraße in Glinde.

Nach bisherigem Ermittlungsstand betrat ein maskierter Mann die Tankstelle und bedrohte den Mitarbeiter mit einem großen Messer. Dabei forderte er die Aushändigung von Bargeld. Aus der durch den Kassierer auf die Drohung hin geöffneten Kasse entnahm der Tatverdächtige dann Bargeld in einer bisher unbekannten Höhe und flüchtete.

Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifenwagen und die Nachsuche mit einem Diensthund verlief ohne Erfolg. Verletzt wurde bei dem Überfall niemand.

Der Täter kann wie folgt beschrieben werden:

– Ca. 1,75 m groß, – südländisches Aussehen, – sprach deutsch ohne Akzent,

– mit graublauer Strumpfmaske maskiert,

– schwarzer Kapuzenpullover,

– schwarze Hose,

– schwarze Schuhe mit heller Sohle,

– schwarze Plastiktüte.

Ein Zusammenhang mit den versuchten Tankstellenüberfällen in Oststeinbek wird durch die zuständige Kriminalpolizei in Reinbek geprüft.

Zeugen gesucht: Wer kann Angaben zur Tat oder dem Täter machen? Wem ist im Bereich um den Tatort eine verdächtige Person oder ein verdächtiges Fahrzeug aufgefallen? Zeugenhinweise bitte an die Kriminalpolizei in Reinbek unter der Telefonnummer 040 / 727707-0.

Weiterlesen
Kommentar schreiben

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tangstedt

Wer vermisst diese Fußbälle? Polizei sucht Eigentümer von Fundsachen

Veröffentlicht

am

Wer ist der Besitzer dieser Fußbälle? Foto: Polizei

Tangstedt – Am 29.11.2017 hat die Polizei in Tangstedt (Kreis Storman) ein Ballnetz mit sieben Fußbällen und einen Sportsanitätskoffer aus Aluminium gefunden.

Die Gegenstände wurden in Tangstedt auf einer Knickböschung im Puckaffer Weg gefunden. Auch nach umfangreichen Ermittlungen, unter anderem bei den örtlichen Sportvereinen, konnte der Eigentümer bislang nicht ermittelt werden.

Daher fragt die Polizei in Tangestedt jetzt: Wem gehören die abgebildeten Gegenstände oder wer kann sonstige Angaben dazu machen?

Der Sanitätskoffer ist in den Farben blau und weiß mit einem schwarzen Deckel. Er ist mit den Worten „Dolobene“ und „Gel“ beschriftet. Hinweise nimmt die Polizei in Tangstedt unter Tel. 04109 / 9282 entgegen.

Weiterlesen

Tangstedt

Tangstedts CDU bereit für die Kommunalwahlen

Veröffentlicht

am

Foto: CDU Tangstedt/hfr

Tangstedt – Die Tangstedter CDU stellte in der Tangstedter Hofküche ihre Kandidaten für die Kommunalwahl zur Gemeindevertretung und dem Stormarner Kreistag auf.

„Wir haben während der Mitgliederversammlung mit den Wahlen personellen Entscheidungen für Kommunalwahl am 06. Mai Jahr getroffen. Die Tangstedter CDU wird mit einer sehr jungen Mannschaft antreten. Das Durchschnittsalter liegt bei 45 Jahren. Das ist die jüngeste Mannschaft die jemals in Tangstedt kandidiert hat. Der jüngste Kandidat ist 24 und der älteste Kandidat ist 62 Jahre alt. Um diese Mannschaft werden uns viele beneiden.“, sagte Eckhard Harder, Parteichef der Tangstedter CDU

Folgende Kandidaten wurden einstimmig gewählt und bewerben sich für die CDU zur Kommunalwahl:

Jürgen Lamp, Arne Müssig, Babette Sommer, Christoph Ginko, Michael Paulsen, Silke Dineen, Christoph Ahrens, Karsten Hinsch, Jan Wolter, Frank von Duhn, Bianca Schröder, Eckhard Harder, Jan Plettenberg, Christel Weigend, Claas Hansen, Silke Thiel, Hannes Wulff, Felix von Leonhardi.

Eckard Harder weiter: „Mit Jürgen Lamp als Spitzenkandidat haben wir einen erfahrenen Kommunalpolitiker, der seit 25 Jahren für die Tangstedter CDU aufgestellt wurde und seit dem für die Belange die Bürger der Gemeinde eintritt. Er hat die notwendige Erfahrung kommunalpolitische Spitzenämter zu übernehmen. Auch seine Erfahrungen im Stormarner Kreistag, dem er seit 2008 angehört und für den er wieder von uns vorgeschlagen wurde, werden ihm seine politische Arbeit für Tangstedt erleichtern. Er wird gleichzeitig von mir, Eckhard Harder, Arne Müssig, Christoph Ginko und Michael Paulsen bei der Wahl zum Stormarner Kreistag als Listenkandidaten unterstützt“, führte Harder aus.

„Ich bin stolz auf diese junge Mannschaft und auch auf den harmonsichen Verlauf dieser Mitgliederversammlung, die von unserer Landtagsabgeordneten Katja Rathje-Hoffmann geleitet und von unserem CDU-Kreisvorstandsmitglied Hans Walter Henningsen aus Barsbüttel unterstützt wurde. Alle Wahlen verliefen auch in geheimer Wahl einstimmig. Eine bemerkenswerte Mitgliederversammung, die uns mit dem Ergebnis sehr stark macht“, so der Tangstedter Parteichef.

Weiterlesen

Tangstedt

Kommunalwahl: CDU Tangstedt stellt Kandidaten vor

Veröffentlicht

am

Die Tangstedter CDU hat ihre Kandidaten für den Gemeinderat und für den Kreistag aufgestellt.

Tangstedt – Die Tangstedter CDU stellte am Wochenende in der Tangstedter Hofküche ihre Kandidaten für die Kommunalwahl zur Gemeindevertretung und dem Stormarner Kreistag auf.

Dazu Eckhard Harder, Parteichef der Tangstedter CDU: „Wir haben heute während der Mitgliederversammlung mit den Wahlen personellen Entscheidungen für Kommunalwahl am 06.05.2018 Jahr getroffen. Die Tangstedter CDU wird mit einer sehr jungen Mannschaft antreten. Das Durchschnittsalter liegt bei 45 Jahren. Das ist die jüngste Mannschaft die jemals in Tangstedt kandidiert hat. Der jüngste Kandidat ist 24 und der älteste Kandidat ist 62 Jahre alt. Um diese Mannschaft werden uns viele beneiden.“

Folgende Kandidaten wurden einstimmig gewählt und bewerben sich für die CDU zur Kommunal:

Jürgen Lamp, Arne Müssig, Babette Sommer, Christoph Ginko, Michael Paulsen, Silke Dineen, Christoph Ahrens, Karsten Hinsch, Jan Wolter, Frank von Duhn, Bianca Schröder, Eckhard Harder, Jan Plettenberg, Christel Weigend, Claas Hansen, Silke Thiel, Hannes Wulff, Felix von Leonhardi.

Eckard Harder weiter: „Mit Jürgen Lamp als Spitzenkandidat haben wir einen erfahrenen Kommunalpolitiker, der seit 25 Jahren für die Tangstedter CDU aufgestellt wurde und seit dem für die Belange die Bürger der Gemeinde eintritt. Er hat die notwendige Erfahrung kommunalpolitische Spitzenämter zu übernehmen. Auch seine Erfahrungen im Stormarner Kreistag, dem er seit 2008 angehört und für den er wieder von uns vorgeschlagen wurde, werden ihm seine politische Arbeit für Tangstedt erleichtern. Er wird gleichzeitig von mir, Eckhard Harder, Arne Müssig, Christoph Ginko und Michael Paulsen bei der Wahl zum Stormarner Kreistag als Listenkandidaten unterstützt.

Ich bin stolz auf diese junge Mannschaft und auch auf den harmonsichen Verlauf dieser Mitgliederversammlung, die von unserer Landtagsabgeordneten Katja Rathje-Hoffmann geleitet und von unserem CDU-Kreisvorstandsmitglied Hans Walter Henningsen aus Barsbüttel unterstützt wurde. Alle Wahlen verliefen auch in geheimer Wahl einstimmig. Eine bemerkenswerte Mitgliederversammung, die uns mit dem Ergebnis sehr stark macht!“

Weiterlesen

Trending