Folge uns!

Tangstedt

Fahndung nach Überfall auf Glinder Tankstelle

Veröffentlicht

am

Polizei im Einsatz (Symbolfoto. Foto: stormarnlive.de

Polizei im Einsatz (Symbolfoto. Foto: stormarnlive.de

Glinde – Am 21.Januar, gegen 18:35 Uhr, kam es zu einem Überfall auf eine Tankstelle in der Möllner Landstraße in Glinde.

Nach bisherigem Ermittlungsstand betrat ein maskierter Mann die Tankstelle und bedrohte den Mitarbeiter mit einem großen Messer. Dabei forderte er die Aushändigung von Bargeld. Aus der durch den Kassierer auf die Drohung hin geöffneten Kasse entnahm der Tatverdächtige dann Bargeld in einer bisher unbekannten Höhe und flüchtete.

Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifenwagen und die Nachsuche mit einem Diensthund verlief ohne Erfolg. Verletzt wurde bei dem Überfall niemand.

Der Täter kann wie folgt beschrieben werden:

– Ca. 1,75 m groß, – südländisches Aussehen, – sprach deutsch ohne Akzent,

– mit graublauer Strumpfmaske maskiert,

– schwarzer Kapuzenpullover,

– schwarze Hose,

– schwarze Schuhe mit heller Sohle,

– schwarze Plastiktüte.

Ein Zusammenhang mit den versuchten Tankstellenüberfällen in Oststeinbek wird durch die zuständige Kriminalpolizei in Reinbek geprüft.

Zeugen gesucht: Wer kann Angaben zur Tat oder dem Täter machen? Wem ist im Bereich um den Tatort eine verdächtige Person oder ein verdächtiges Fahrzeug aufgefallen? Zeugenhinweise bitte an die Kriminalpolizei in Reinbek unter der Telefonnummer 040 / 727707-0.

Weiterlesen
Werbung
Kommentar schreiben

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kreis Segeberg

Tangstedt: 37-Jährige stirbt nach Autounfall

Veröffentlicht

am

Rettungswagen im Einsatz
Symbolfoto: SL

Tangstedt – Am Samstagabend ist es auf der K 81(Harksheider Straße) zwischen Wilstedt und Norderstedt zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, bei dem der mit vier Personen besetzte Pkw gegen 23:30 Uhr von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt ist.

Hierbei zogen sich zwei im Auto befindliche Kinder leichte Verletzungen zu, der Fahrer blieb unverletzt.

Die siebenunddreißigjährige Beifahrerin jonnte zu nächst noch aus dem Wrack befreit und von Rettungskräften versorgt werden. Sie erlag trotz aller Bemühungen der Retter aber später im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen.

Weiterlesen

Tangstedt

Tangstedt: Handwerkerfahrzeuge aufgebrochen

Veröffentlicht

am

Foto: Stormarnlive.de

Tangstedt –  In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (3. August) sind in Tangstedt im Ortsteil Rade zwei Fahrzeuge von Handwerkerfirmen aufgebrochen worden.

Die oder der Täter entwendeten aus den beiden Transportern des Herstellers Volkswagen, die in der Straße „Am Wiesengrund“ und in der Straße „Auf dem Kamp“ geparkt waren, mehrere hochwertige Werkzeuge.

Der Wert des Stehlguts steht noch nicht fest. Hinweise zu den Aufbrüchen nehmen die Ermittler der Polizeistation Tangstedt unter 04109-9282 entgegen.

Weiterlesen

Tangstedt

Tangstedt: Katja Rathje-Hoffmann berichtete auf Hof Harder über Jamaika

Veröffentlicht

am

Gastgeber Sylvia und Eckhard Harder im Gespräch mit Katja Rathje-Hoffmann MdL. Foto: CDU

Wiemerskamp – Auf dem Hof von Tangstedts CDU Vorsitzendem Eckhard Harder und seiner Frau Sylvia in Wiemerskamp trafen sich am Sonnabend zahlreiche CDU-Parteifreunde zum Sommerfest mit politischen Klönschnack.

Bei Fleisch und Wurst vom Grill dankte die erfolgreich wiedergewählte Landtagsabgeordnete den Tangstedter Christdemokraten für ihre Unterstützung im Wahlkampf. An den Stehtischen waren die anstehende Oberbürgermeisterwahl in Norderstedt, die „SPD-Pferdesteuer“ und der mögliche Wechsel der Gemeinde Tangstedt vom Amt Itzstedt nach Norderstedt.

Katja Rathje-Hoffmann ist neben Peter Lehnert und Tim Brockmann stellvertretende Vorsitzende der CDU Landtagsfraktion, Vorsitzende des Fraktionsarbeitskreises Soziales und Mitglied im Sozialausschuss, Mitglied im Fraktionsarbeitskreis Bildung und Mitglied im Bildungsausschuss.

Weiterlesen

Trending