Polizei im Einsatz Foto: Stormarnlive
Polizei im Einsatz
Foto: Stormarnlive

Glinde – Am 19.01., gegen 08:10 Uhr, kam es in der Mühlenstraße in Glinde zu einem Raubüberfall auf einen Auslieferungsfahrer einer Bäckerei.

Der Fahrer der Bäckerei hatte eine Filiale beliefert und wollte zu seinem LKW zurückkehren. Mit sich führte er einen grauen Koffer, in der sich eine Geldtasche mit den Tageseinnahmen in bisher unbekannter Höhe befand.

Als der Fahrer, ein 28 Jahre alter Mann aus Lübeck, gerade in sein Fahrzeug einsteigen wollte, versuchte plötzlich ein Mann dem Fahrer den Koffer zu entreißen. Eine zweite Person versetzte währenddessen dem Geschädigten von hinten einen Schlag, so dass die beiden Täter schließlich den Koffer entreißen konnten.

Die Täter flüchteten anschließend in den Schrödersweg. Eine Sofortfahndung mit mehreren Streifenwagen verlief ohne Erfolg. Der Geschädigte wurde leicht verletzt und benötigte keinen Rettungswagen.

Die Personen können wie folgt beschrieben werden:

– männlich

– ca. 180 cm groß,

– schlank,

– schwarze Jacken

– blaue Jeans,

– helle Turnschuhe

– Kapuze oder Mütze als Kopfbedeckung

– Schal oder Sturmhaube als Maskierung.

Zeugen gesucht: Wer kann Angaben zur Tat machen. Wer hat im Bereich des Tatorts verdächtige Personen bzw. Fahrzeuge beobachtet? Zeugenhinweise bitte an die Kriminalpolizei in Reinbek unter der Telefonnummer 040-727707-0.

TEILEN

Empfehlungen unserer Leser

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSE EINE ANTWORT