Stormarner Polizei im Einsatz. Symbolfoto: Stormarnlive
Stormarner Polizei im Einsatz. Symbolfoto: Stormarnlive

Siek – In der Nacht vom 22. auf den 23.10.2016 kam es in Siek zu einem Wohnungseinbruch in ein Einfamilienhaus. Nach bisherigen Erkenntnissen nutzen die Täter unter anderem eine mitgebrachte Leiter,um an das Fenster zu gelangen,durch welches sie dann in das Haus einstiegen.

Die Kriminalpolizei Ahrensburg hat die Ermittlungen aufgenommen.

In diesem Zusammenhang werden u.a. Baubetriebe, Baufirmen, aber auch Privatpersonen gebeten,sich bei der Kriminalpolizeistelle Ahrensburg zu melden, sofern sie den Verlust oder Diebstahl einer Leiter vor dem 23.10.2016 festgestellt haben. Möglicherweise haben die Täter die besagte Leiter vorher andernorts entwendet.

Des Weiteren werden Bürger darum gebeten, sich bei der Polizei zu melden, sollten sie vor dem 23.10.2016 verdächtige Feststellungen hinsichtlich von Personen und/oder Fahrzeugen mit einer Bauleiter gemacht haben. Möglicherweise war diese auf dem Dach eines Fahrzeuges befestigt.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizeistelle Ahrensburg unter der Telefonnummer: 04102-8090.

TEILEN

Empfehlungen unserer Leser

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSE EINE ANTWORT